Schenk mir eine Geschichte

Das Projekt "Schenk mir eine Geschichte - Family Literacy" unterstützt Eltern mit Migrationshintergrund im Hinblick auf die sprachliche und literale Entwicklung ihrer Kinder von 2 bis 5 Jahren. Es wird in der eigenen Muttersprache gespielt, gebastelt und gesungen. In der Kantonsbibliothek Uri finden abwechselnd Leseanimationen in den Sprachen Portugiesisch, Tigrinya und Türkisch statt. Anmeldungen bei Daniela Gabert.