Moderierte Diskussion zum neuen Urner Bildband "nusädè"

Hiä ischs äsoo - oder ganz anders?

Wild oder gemütlich? Lustig oder finster? Leise oder laut? Überraschend oder traditionell?

Der neue Bildband "nusädè" zeigt die Urner Gegenden, Aktivitäten, Bräuche und Besonderheiten in interessanten Gegenüberstellungen.

Unser Kanton hat unzählige Facetten - jeder Mensch nimmt sie anders wahr. Wie unterscheiden sich die Blickwinkel von Einheimischen und Zugezogenen? Der Urner Historiker Stefan Fryberg und ein Überraschungsgast geben Einblick - anhand von ausgewählten Bildern des Fotografen Valentin Luthiger aus dem neuen Buch. Moderiert wird das Gespräch von Dori Tarelli, Mitherausgeberin von "Nusädé".

Es wird ein Büchertisch organisiert.