Veranstaltung mit Concetto Vecchio über sein Buch "Jagt sie weg"

Concetto Vecchio macht auf seiner Schweizer Lesetour auch Halt in der KBU. Sein Buch "Jagt sie weg! - Die Schwarzenbach-Initiative und die italienischen Migranten" hat in Italien für Furore gesorgt. Darin erzählt er - halb autobiografisch, halb historisch - von seinen Eltern und anderen Gastarbeitern, die in der Schweiz der 60-er Jahre ihr Glück suchten. Was bleibt den Italienern von der eigenen Auswanderungsgeschichte? Moderiert wird die Veranstaltung von Urs Kälin, Altdorfer Gemeindepräsident und stellvertretender Direktor des Sozialarchivs Zürich.

Die Veranstaltung ist eine Zusammenarbeit zwischen dem Literaturhaus Zentralschweiz Lit.z und der Kantonsbibliothek Uri.

Zeit: 17 Uhr
Ort: Kantonsbibliothek Uri Stiftung
Eintritt: 20 CHF/17 CHF (ermässigt)