1. August-Feier im Zeughaus: Makerspace: Roboter und Co. für junge Entdecker

Bei einem Makerspace (wörtlich: Macher Raum, eine Art Kreativ- und Technikwerkstatt) steht das Erlernen und die Freude an der kreativen Benutzung von Technik, Maschinen und Elektronik im Vordergrund. Bibliotheken weltweit bieten immer häufiger solche Kreativräume an, da Technik aus dem Leben von Gross und Klein nicht mehr wegzudenken ist. Damit leisten Bibliotheken einen wichtigen Beitrag zur Vermittlung von Medien- und Informationskompetenz. Die Kantonsbibliothek Uri richtet am 1. August im Zeughaus in Altdorf einen solchen Makerspace ein. Mit dabei sind kleine Roboter für Kinder und Jugendliche, Tablets und weitere kreative Gegenstände. Lasst euch überraschen!