Medientipp Juli 2020

Stevens, Nica: Midnightsong – Es begann in New York. Carlsen Verlag, 2020. 331 Seiten

Signatur und Standort: STEV (Jugend 13-16)

Lynn träumt von einem Studium in New York, nicht von Rockstars. Bis sie «Reanimation», die derzeit beliebteste Band des Landes, unverhofft vor einer Horde kreischender Fans rettet - und bei Frontman Ryle selbst ganz weiche Knie bekommt. Der Sänger mit dem zerzausten Haar und den dunkelblauen Augen sprüht nur so vor Charme und zeigt aufrichtiges Interesse an Lynn. Trotzdem versucht sie ihn so schnell wie möglich wieder zu vergessen, schliesslich leben die beiden in ganz unterschiedlichen Welten. Doch schon bei der nächsten Begegnung wird ihr Herz auf eine harte Probe gestellt.

Dieses Buch lädt einen ein zu träumen, eine typische Rockstar Lovestory. Die Charaktere im Buch waren mir sofort sympathisch, die Geschichte ist leicht und fliessend geschrieben.

Ein perfektes Sommerbuch mit dem man sich im Schatten entspannen kann.

Medientipp von Nina Zgraggen