Lesetipp September 2018

Bruno P. Kremer. – Schmetterlinge in meinem Garten : Falterfreundlich gärtnern mit den richtigen Pflanzen. Bern, Haupt-Verlag, 2018

Schmetterlinge fliegen mit Leichtigkeit durch den sommerlichen Garten und wir freuen uns über ihre Schönheit. Aber leider wird diese Freude immer seltener, denn viele Arten sind heute nicht mehr häufig oder sogar gefährdet. Was gibt es darum Sinnvolleres für Schmetterlingsfreunde, als den eigenen Garten in ein Naturparadies für Schmetterlinge und ihre Raupen umzuwandeln?
Dieses Buch porträtiert 40 Schmetterlinge, die im Garten wirksam förderbar sind, und stellt 80 Pflanzen vor, mit denen Sie die Falterhilfe konkret umsetzen können. Denn Schmetterlinge und vor allem ihre Raupen brauchen die richtigen Pflanzen. Mit einem vielfältigen Pflanzenangebot und dem zusätzlichen Einrichten von geeigneten Gartenstrukturen kann auch Ihr Hausgarten einen wichtigen Beitrag zur Falterförderung leisten.
Sollte Ihr Garten so einladend wirken, dass die Falter zahlreich als Blütengäste auftauchen und auch ihre Eier ablegen, so kann das als voller Erfolg verbucht werden.

(Verena Schibli)